Was gibt es Neues?
Famly in Juli
Wir haben eine ganze Reihe von neuen zeitsparenden Funktionen entwickelt, damit du noch mehr Zeit mit den Kleinesten verbringen kannst.

In diesem Monat konzentrieren wir uns ganz auf dich.

Wir bekommen eine Vielzahl an Anfragen für neue Funktionen von unseren KundInnen, sowohl von jenen die schon länger dabei sind, als auch von den ganz neu Dazugekommenen. In diesem Monat haben wir die meiste Zeit damit verbracht, das für dich zu entwickeln, was du dir gewünscht hast. Das bedeutet wir haben unsere bestehenden Funktionen noch besser gemacht und außerdem ein paar brandneue Funktionen entwickelt.

Auf geht´s…

Alles ist nur eine kleine Suche entfernt…

Vor ein paar Monaten haben wir eine Suchleiste für unsere KinderbetreuerInnen hinzugefügt, die dabei hilft schnell auf Kinder- und MitarbeiterInnenprofile zuzugreifen, genauso wie auf Rechnungen.

Diesmal haben wir uns entschlossen, einen Schritt weiter zu gehen. Du kannst diese Suchleiste jetzt verwenden, um alles zu finden was du im Neuigkeiten-Bereich veröffentlicht hast, einschließlich Bilder, Videos, Dokumente und Beiträge.

Und noch besser, wir haben diese Funktion auch für die Eltern zugänglich gemacht, so dass es auch ihnen leichter fällt, ihr Lieblingsbild von ihrem Kleinen/ ihrer Kleinen zu finden, oder den Beitrag, in dem vor einer Woche wichtige Informationen mitgeteilt wurden.

Betreuungspläne

Wir haben diesmal auch ein paar Änderungen an unseren Betreuungsplänen vorgenommen. Du kannst jetzt Aufpreise im Rechnungsbericht hinzufügen.

Uns ist auch zu Ohren gekommen, dass es etwas zu umständlich ist jedes mal auf ´Bearbeiten´ zu klicken, wenn man einen Überblick über einen Betreuungsplan haben möchte. Deshalb haben wird das Layout von den Betreuungsplänen geändert. So kannst du jetzt ganz schnell Informationen einsehen und den Überblick behalten.

Verpasse niemals eine Erlaubnisänderung von Eltern

Wir haben erkannt, wie wichtig es für Kindergärten ist, immer auf dem neuesten Stand zu sein, wenn es um Elternberechtigungen geht. Die Option, Erlaubnisfragen direkt an die Eltern senden zu können, ist nichts Neues, aber nun war es an der Zeit diesbezüglich ein paar Verbesserungen zu machen.

Jetzt können einzelne MitarbeiterInnen Notifikationen erhalten, sobald eine Antwort auf eine Erlaubnisfrage geändert wurde. Auf diese Weise bist du immer bestens über wichtige Änderung informiert.

Noch mehr Kontrolle

Letztendlich haben wir unsere tägliche digitale Dokumentation noch viel einfacher gemacht. Ob es sich um den Windelwechsel handelt oder darum, die Schlafenszeiten zu dokumentieren, kannst du jetzt die genaue Zeit hinzufügen und ggf. löschen.

Wir haben auch eine Option für das Management hinzugefügt, um zu sehen, wer eine Mahlzeit registriert oder eine Erlaubnis geändert hat und wann dies getan wurde. Du erhältst so einen viel besseren Überblick über das, was genau passiert ist.

Wer erscheint und wird anwesend sein?

Wir haben es in Famly immer alphabetisch gehalten. Aaron zuerst, Zalona zuletzt. Ganz einfach. Aber wir haben erkannt, dass das nicht immer die beste Weise in Hinblick auf einen täglichen Überblick der Kinder ist.

Deshalb haben wir die Möglichkeit hinzugefügt, nur die Kinder zu sehen, die an diesem Tag auch anwesend sind und haben diese der Reihenfolge nach sortiert wann sie in die Kita kommen. Wir haben gehört, dass es besonders nützlich für Freizeitheime und Horte ist, aber wir hoffen, dass dieser schnelle Überblick euch allen zugute kommt.

Demo-Jana-500x500-Mini

Gefällt dir was du siehst?

Gute Neuigkeiten – wir zeigen dir gerne mehr! Finde heraus, wie Famly dich unterstützen kann, indem du eine kostenlose Demo anforderst. Sende uns einfach deinen Namen, E-Mail-Adresse, sowie deine Telefonnummer und wir melden uns umgehend zurück, um einen für dich passenden Termin zu vereinbaren.